Neuigkeiten

Kirmes Neuigkeiten

Hier findest Du Neuigkeiten rund um die Stadkirmes Mühlhausen.

06.2019 | NEUGRÜNDUNG - KG Webergasse neu belebt

In diesem Jahr gehen die letzten Bauarbeiten in der Webergasse zu Ende, nun zeigt sich das alte Gässchen in neuem Glanz. Passend dazu kehrt auch die traditionsreiche Kirmesgemeinde Webergasse zu ihren Ursprüngen zurück. Es ist schon eine Weile her, dass hier der letzte Kirmesbaum aufgestellt wurde, doch einige wenige aus der Nachbarschaft erinnern sich noch gut an diese schöne Zeit.
Der gesellschaftliche Wandel erschwert die Brauchtumspflege rund um die Mühlhäuser Stadtkirmes zunehmend. Ein schwindendes Interesse an aktiver Mitarbeit und manchmal eben auch die fehlende Zeit in einer immer hekti­scheren Welt, werden wohl die größten Herausforderungen für die Zukunft unserer beliebten Kirmes sein.

Dennoch wagt die Familie Tschacher mit einem engagierten und traditions­bewussten Team, den Sprung ins kalte Wasser. Mit Aufnahme in den Traditi­onsverein Mühlhäuser Heimatfeste e.V. im April 2019 haben sie sich ein großes Ziel gesteckt. In nur wenigen Monaten soll auf einem Grundstück in der Webergasse die Kirmesgemeinde komplett neu entstehen. Umfangreiche Erdarbeiten, Bau von Bühne, Theken und die Gestaltung von ca. 500m2 Fläche, sowie das Planen des Kirmesprogramms und natürlich auch die Teilnahme am Umzug sind nur einige Eckpunkte, die gemeinsam in kurzer Zeit zu stemmen sind.
–––
Für weitere Informationen zur KG Webergasse folge diesem Link oder gehe auf www.webergasse.com

08.2018 | 15 Jahre Kirmesbahn

Die Kirmesbahn fährt in diesem Jahr zum 15. Mal seine Runden. Im Jahr 2004 fuhr sie dank einer Stammtischidee von Frank Bellstedt, Katy Mix und Gerhard Schmidt zum ersten Mal.
–––
Für weitere Informationen zur Geschichte der Kirmesbahn folge diesem Link.

07.2018 | Umzug der Kirmesgemeinde Feld-/ Sondershäuser Straße

Die Kirmesgemeinde Feld-/ Sondershäuser Straße wechselt 2018 ihren Standort. Sie finden sie nun in der Feldstraße auf dem Sportplatz der Margaretenschule.
–––
Für Standort und weitere Informationen zur Kirmesgemeinde Feld-/ Sondershäuser Straße folge diesem Link.